We've updated our Terms of Use. You can review the changes here.

029 - 5 + 4 for Fernando Pessoa -mr 13130

by mudoks records

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €10 EUR  or more

     

1.
tagschatten 04:49
2.
fresken 03:49
3.
4.
5.
ritual 03:45
6.
7.
8.
9.

about

Bernhard Rissmann, cello,
Jörg Walesch violine
Stephani Menacher, flute
Peter de Vaere, flute
Gertraud Malchow, flute

Katharina Buschhaus, cello Nr. 7

the composition were comissioned by RATAFIA for
the oratorio MY DREAM
hubertbergmann.bandcamp.com/album/075-my-dream-mr-1210-film
played in Bruxelles SPONG FACTORY

Hubert Bergmann, composition, piano

rec.date: 2003-August / September
mudoks studio

mastering 2016-08

credits

released August 3, 2016

PESSOA
pessoa

liebte
seinen wanderstab
der sich nie
über die achse
eines tagschattens
der unterstadt
verirrte
so dass
sein immerwährendes kreisen
zur mutter
der melancholie wurde,
jenem gebetsraum
in dem er
die kleinsten einheiten
des da sein
vermaß
und die fresken
seiner säufzer
sorgfältig
in vielschattigen
grautönen
in die apsis
einer
religion des alltags
einarbeitete.
sein gebet
erblühte im augenblick
als ein
kaum spürbarer wind
aus richtung tejo
vorüberging
und die
immerwährende zeit
unaufhaltsamen stillstands
in eine blasphemie
des zweifels
gegenüber
der wandlungsfähigkeit
des lebens
transfigurierte.
seine spuren
sind vorboten
von suchroutinen
die sich
am beginn der tage schon
in den ritzen
unseres unvermögens
verirren,
leise wimmernde sentenzen
denen die sprache
für eine überbrückung
der nächsten stunde
abhanden kam.
die müdigkeit
seiner objekte
denen er noch
unter
ablass all ihrer versäumnisse
eine option
zur erspürung
des zwischenraumes
von tod
und
wiedergeburt offerierte
könnten uns erwecken
in einen schlaf
der
die angelegenheiten des lebens
vorausträumt,
so dass
der nimbus
einer einzigen sekunde
über gelingen
oder verlust
des nächsten tages
entscheidet.
wir aber
sind nur schöffen
eines gerichtes
das seinen
ermessensspielraum
in den aservatenkammern
der hoffnung
verwahrt.
wie
junge mädchen
deren väter
abhanden kamen
zieren uns die fragen
zu den nächsten dingen
die aus dem
zwielicht unfreiwilliger ahnung
eine monstranz der verweigerung
jedweden leids ziseliert.
eingesperrt
und gut sichtbar
überwintern wir so
die wesentlichen angelegenheiten
des lebens
obwohl wir,
träger
und Verwalter der schlüssel
die freiheit
zum greifen nahe
vor uns vergöttern.
…..als das ritual
der anbetung des augenblicks endet
verschwinden die vier mädchen
mit ihrem vater an
einer hauswand.
der ungeborene sohn aber
erleidet das mysterium
der zeitlichkeit
das er am lauen wind
des tejo
zelebriert…..

bergmannhubert.com/2015/07/11/pessoa/

license

all rights reserved

tags

about

mudoks records Bodensee, Germany

[MUDOKS RECORDS..., improvised music, experimental electroacoustic sounds, composed works, radio play and also film. Some recordings are snapshots of "changing circumstances" in which improvised music, such as lyric work, can thrive as an expression of authentic life. Playing this music always leads to a new way of looking at it, returning to the original of rhythm-sound and the meaning of speech ... more

contact / help

Contact mudoks records

Streaming and
Download help

Shipping and returns

Redeem code

Report this album or account

If you like mudoks records, you may also like: